Über die EATCM

Die Europäische Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin (EATCM) ist die Arbeitsgemeinschaft der wichtigsten europäischen Akupunkturgesellschaften, insbesondere der Deutschen Akademie für Akupunktur (DAA), der Schweizerischen Ärztinnen- und Ärztegesellschaft für Akupunktur-Chinesische Medizin-Aurikulomedizin (SACAM) und der Österreichischen Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur (OGKA).

World Acupuncture Forum

14. – 18. März 2022, Davos

– wegen Corona verschoben auf 2022 –

Das 1. Weltakupunkturforum findet in Davos in der Schweiz statt. Dieses Forum soll die Gelegenheit bieten, den Stand der multidisziplinären Ansätze der Akupunktur und verwandter Bereiche zu präsentieren und zu diskutieren. Honorige Führungspersönlichkeiten und hochkarätige Gäste aus aller Welt werden nach Davos kommen, um am Forum teilzunehmen.

Schwierige Patientenfälle – Info für Mitglieder der EATCM, DAA, ÖGKA und SACAM

Sie können unsere Lehrpraxis für Problemfälle in Anspruch nehmen und aktiv mitbehandeln.
Näheres: www.akupunktur.eu

Bitte wegen eines Termins vorher anrufen:
089-3516100 oder 0175-6677900

Zur Spezialausbildung für den Tätigkeitsschwerpunkt „Traditionelle Chinesische Medizin“

für die Führung auf dem Praxisschild, Briefbogen und im Internet

TCM Energetik für Experten

jeweils im September am Timmendorfer Strand mit der DAA
Näheres unter www.akupunktur-seminare.de

Bestellung von Infomaterial

Infoflyer für Ihre Praxis können Sie hier bestellen: akupunktur.de