Unsere Kooperation mit der Nanjing Universität für TCM

Die geradezu unglaubliche Größenordnung „unserer“ TCM‐Universität in Nanjing
Nachstehend finden Sie einige Fotos der Auftaktveranstaltung zur Einweihung des neuen Areals der TCM‐Universität in Nanjing. Vertreter der Weltgesundheitsorganisation waren bei der Eröffnungsveranstaltung anwesend und bestätigten die besondere Anerkennung unserer Partner‐Universität für TCM für die Ausbildung von Studenten und Ärzten in der TCM.
In der VR China sind zwei äußerst wichtige gesundheitspolitische Entscheidungen gefallen:
1. Die Ausbildung in der Traditionellen Chinesischen Medizin wird von staatlicher Seite massiv gefördert.
2. Bisher schon galt die TCM‐Universität in Nanjing als die renommierteste TCM‐Ausbildungsstätte. Durch die geradezu unglaubliche Größenordnung des kompletten Neubaus dieser TCM‐Universität wird die weltweit führende Stellung unserer Partner‐Universität festgeschrieben.

Der Dekan Prof. Xiang Ping, Ehrenpräsident unseres Vereins, eröffnet die Einweihungszeremonie des neuen Areals der Nanjing Universität.

Auf etwa 6 Quadratkilometer werden in Zukunft 10 000 TCM-Studenten unterrichtet werden – erste Bauten sind bereits errichtet. Das Areal der TCM-Universität reicht bis zu den Hügeln im Hintergrund.

Als Vertreter der Europäischen TCM-Ärzte wurde Dr. bahr in seiner Eigenschaft als Gast- und Ehrenprofessor der Nanjing-Universität gebeten, zur Begrüßung einen Vortrag zu halten.